Alle erwartungen wurden überrtroffen!

Bericht aus der Homepage der WF Reichenbach-Gengenbach

Mit 50 Teilnehmer haben wir gerechnet, 92 nahmen am Geführten Bergmarathon teil. Bereits am Morgen von 6.00 bis 7.00 Uhr gab es ein Wanderfrühstück und die Teilnehmer kamen einer nach dem anderen zur Anmeldung, Leider haben sich sechs Teilnehmer angemeldet, sind aber nicht gekommen. Sonst hätten wir fast die 100 erreicht! Zwei Gruppen gingen auf die anspruchsvolle Strecke, denn immerhin mussten 1.443 Höhenmeter überwunden werden. Über Ohlsbach ging es zum Ortenberger Schloss und zum Hohen Horn. Weiter zum Brandeck- und Moosturm. Viele Teilnehmer bestiegen die drei Türme und genossen die leider etwas trübe Aussichten. An 5 Verpflegungsstellen konnten sie sich stärken, zusätzlich gab es beim Naturfreundehaus Kornebene kühle Weizenbiere. Am Ende der Wanderung erhielt wer wollte ein warmes Essen und noch lange nach der Ankunft saßen viele Teilnehmer gemütlich zusammen und tauschten Erlebnisse aus. Danke an alle Teilnehmer - ihr wart alle Spitze!  Danke auch für die herrlichen Bilder!