Eine wunderschöne Bergwanderung, bei der auch nicht schwindelfreie Wanderer ihren Spaß haben werden. Außer gute Kondition und wie immer in den Bergen die übliche Trittsicherheit, kann man sich entlang des Weges an den unzähligen schön blühenden Alpenblumen, oder an den zahlreichen und pfeifenden Murmeltieren erfreuen. Der feste Wanderweg ging fast eben um den ganzen Lünersee, danach ständig bergauf zum Verajoch, am Schweizer Tor vorbei, bis zum Öfapass. Ab hier geht es nun zum Teil stark bergab bis zur Lindauer Hütte. Für die vielen durstigen und hungrigen Wanderer, welche aus allen Himmelsrichtungen vorbeiströmen, bietet die Hütte genügend Platz. Von der Lindauer Hütte geht es nun dann abwechslungsreich, aber meist bergauf weiter zum Grüneck, das auch Ziel.- und Schlusspunkt unserer ersten Bergtour dieses Jahr im Montafon war.